Aktuelles Geschichte Bilder Kapellen Gottesdienste Links Kontakt Disclaimer/Impressum
 
   
 
   
 

Auf dem im Jahre 1963 neuangelegten "Waldfriedhof" am Hohlknochen steht seit 1965 unsere neue Friedhofskapelle.


Planung und Bauleitung dieser modernen Nurdachkonstruktion mit dem sich anschließenden eingeschossigen Zellentrakt oblagen dem Architekten Theo Schwefer.


Das die gesamte Giebelfront ausfüllende Fenster zeigt die Darstellung des auferstandenen Christus.
Entworfen und in Antik-Buntglas ausgeführt wurde es von dem Lünener Künstler Wilhelm Rengshausen, der auch schon 1959 die Bildnisse in den großen Fenstern der Pfarrkirche geschaffen hatte.

 

Zurück


Bild folgt